Produkte 20.07.2016

Hofer verkauft iPhone 5s und iPad mini 2 zum Kampfpreis

© Bild: Thomas Prenner

Hofer verkauft wieder einmal Apple-Smartphones und unterbietet dieses Mal die Konkurrenz deutlich. Das iPhone 5s wird für 299 Euro angeboten, das iPad mini 2 kostet 249 Euro.

Der Lebensmittel-Diskonter Hofer hat wieder einmal das Apple-Smartphone iPhone 5s (zum futurezone-Test) in sein Sortiment aufgenommen. Das 16-Gigabyte-Modell des mittlerweile drei Jahre alten Smartphones wird ab kommenden Donnerstag (28. Juli) für 299 Euro angeboten. Damit unterbietet Hofer die derzeit marktüblichen Preise. Auf der Preisvergleichsplattform Geizhals sind derzeit keinerlei Angebote unter 330 Euro zu finden. Apple hat das Smartphone mit dem Release des iPhone SE aus dem Sortiment genommen.

Werbung für HoT

Neben dem iPhone wird auch das iPad mini 2 mit 16 Gigabyte Speicher und WLAN abverkauft. Es wird für 249 Euro angeboten, knapp 25 Euro unter den günstigsten Angeboten auf anderen Online-Shops. Hofer verkauft bereits seit mehreren Monaten immer wieder Apple-Smartphones, um sein Mobilfunk-Angebot HoT zu bewerben. Der MVNO, der das Netz von T-Mobile nutzt, zählt derzeit rund 540.000 Kunden.

( futurezone ) Erstellt am 20.07.2016