Produkte
15.07.2015

HTC stellt vier neue Desire-Smartphones vor

HTC hat vier neue HTC Desire Smartphones mit LTE angekündigt. Die Displays reichen von 4,5 bis zu 5 Zoll und 1 bis 1,5 GB RAM.

Das HTC Desire 520, 526, 626 und 626S wurden vom Konzern am Mittwoch in den USA vorgestellt, wie Techcrunch berichtet. Das schwächste Modell ist das Desires 520, das mit einem 4,5 Zoll-Display ausgestattet ist und mit 1 GB RAM und 8 GB Speicherplatz ausgeliefert wird. Es beinhaltet eine acht Megapixel-Haupt-Kamera und einer zwei Megapixel-Frontkamera.

Das 526er-Modell ist schon ein wenig größer und rüstiger– es hat ein 4,7 Zoll-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixel, 1,5 GB RAM und 8 GB Speicherplatz. Die Kamera-Features sind die gleichen wie beim 520er-Modell.
Das Desire 626S hat ein 5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720, ist mit 1 GB RAM ausgestattet und 8 GB internen Speicherplatz. Die Hauptkamera kommt ebenfalls mit acht Megapixel, die Frontkamera bekommt jedoch einen Boost und ist mit fünf Megapixel deutlich besser. Beim Desire 626 ändert sich beim Display nichts, beim RAM gibt es einen Boost auf 1,5 GB, alles andere bleibt gleich.

HTC hat noch keine Preise für die neuen Smartphones bekannt gegeben.