Hardware
01/19/2012

Intel bietet Zusatzgarantie für Übertakter an

In einem Pilotprojekt will der Chiphersteller CPUs austauschen, die beim Übertakten beschädigt wurden.

Ambitionierte Übertakter können in Zukunft gegen eine Gebühr eine zusätzliche Garantie erwerben, die dann einsetzt, wenn der Chip in Rauch aufgeht. Laut Intel werden Produkte ausgetauscht, die „durch Übertaktung und/oder Überspannung“ Schaden genommen haben. Das Angebot ist optional und zusätzlich zu der dreijährigen Standardgarantie verfügbar. Der Schutz ist für Prozessoren erhältlich, die mit den Sockeln „K“, „X“ und „LGA2011“ kompatibel sind.

Im Rahmen der sechsmonatigen Pilotphase können Kunden bestimmter Elektrofachmärkte in Nordamerika die erweiterte Garantie in Anspruch nehmen. Die „Tuning-Protection“ wird auch direkt über die Intel-Webseite angeboten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.