© Thomas Prenner

CES 2012
02/27/2012

ION Guitar Apprentice: Gitarre für das iPad

Der Zubehörhersteller ION zeigt auf der Consumer Electronics Show einen Gitarren-Controller für das iPad. Damit soll das Gitarrespielen erlernt werden können. Auch Musikspiele sind geplant.

ION Guitar Apprentice wird im Juli in den USA erscheinen und 100 US-Dollar kosten. Im Laufe des Jahres soll das Gerät auch in Europa verfügbar sein. Durch eine Klappe an der Rückseite wird das iPad eingelegt, um so an der Vorderseite die Saiten anzuschlagen. Am Griffbrett sind Tasten, die das Greifen der Saiten am Gitarrenhals simulieren.

Zum Start soll auch eine passende App zum Gitarren-Controller erscheinen. Diese kann die Beleuchtung der einzelnen Tasten separat ansteuern und soll so dem User optisch zeigen, welche Saite er wo am Gitarrenhals halten muss, um das Lied zu spielen. Die App wurde auf der CES noch nicht gezeigt, stattdessen war am iPad Apples Garageband zu sehen.

Der Gitarren-Controller ist theoretisch mit allen Apps kompatibel, die die CoreMIDI-Schnittstelle unterstützen. ION will später weitere Apps für den Guitar Apprenice veröffentlichen – auch Musikspiele sind geplant.

Videodemonstration des Gitarren-Controllers:

Mehr zum Thema