© redmondpie.com

Apple
10/16/2014

iPhone-Bezahldienst startet nächsten Montag in den USA

Der Europa-Starttermin ist bisher noch nicht bekannt. iPhone-Nutzer können den NFC-Chip ihrer Geräte künftig zum kontaktlosen Bezahlen verwenden.

Apple wird seinen iPhone-Bezahldienst Apple Pay am kommenden Montag in den USA starten. Der Konzern habe dafür 500 weitere Banken sowie neue Einzelhändler als Partner gewonnen, sagte Apple-Chef Tim Cook am Donnerstag in Cupertino. Die Kreditkarten-Anbieter Mastercard, Visa und American Express sowie mehrere große US-Banken waren bereits an Bord.

Ein Termin für den Start von Apple Pay in Europa ist noch nicht bekannt. Für die Anfang nächsten Jahres erwartete Computer-Uhr Apple Watch soll im November die Software-Plattform für App-Entwickler freigeschaltet werden, sagte Cook weiter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.