Produkte
11.12.2013

Jolla-Smartphone ab sofort in Finnland erhältlich

Jolla hat am Mittwoch sein erstes Gerät in Finnland in den regulären Handel gebracht.

Die exklusiven Vertriebsrechte für Finnland hat für die Dauer der Einführung der Mobilfunk-Operator DNA. Laut einer Aussendung des Herstellers ist vorerst nur eine begrenzte Anzahl der Geräte in den DNA-Filialen erhältlich. Der Mobilfunk-Anbieter war an der Entwicklung des neuen Smartphones beteiligt.

Das namenlose, wegen seiner bunten Wechsel-Rückseitenabdeckungen auch unter dem Namen "The Other Half" (Die andere Hälfte) bekannt gemachte Smartphone stützt sich auf das laut Hersteller mit Android vollkompatible, offene Betriebssystem Sailfish OS. 2014 will Jolla ein weiteres, billigeres Modell auf Markt bringen.