Produkte
23.05.2013

Kindle Fire HD ab 13. Juni erhältlich

Der Online-Versandhändler Amazon gab am Donnerstag bekannt, dass der Kindle Fire HD und der Kindle Fire HD 8.9 ab sofort in 170 Ländern weltweit vorbestellbar ist. In Österreich sind die Bestellung und der Versand ab dem 13. Juni möglich. Auch der Amazon Appstore ist ab sofort verfügbar.

Die Kindle Fire Familie, darunter Kindle Fire HD und Kindle Fire HD 8.9, sind ab dem 13. Juni auch für Amazon.de-Kunden in Österreich verfügbar. Kunden erhalten dadurch auch Zugang zu Millionen von Apps, Spielen, Büchern, Hörbüchern und Zeitschriften, darunter mehr als 300.000 Bücher, die exklusiv im Kindle-Shop erhältlich sind.

Das IPS-Display des Kindle Fire 8.9 hat eine Auflösung von 1920 mal 1200 Bildpunkten und somit eine Pixeldichte von 254 ppi. Ein eigens entwickelter Polarisationsfilter soll Spiegelungen deutlich reduzieren und den Blickwinkel spürbar erhöhen. Als Prozessor kommt der TI OMAP 4470 zum Einsatz, ein Dualcore-Modell, das laut Amazon deutlich schneller als Nvidias Tegra 3 sei. Ebenfalls erhällt es als erstes Tablet die Dolby Digital Plus-Technologie.

Um WLAN-Probleme zu vermeiden, erhält der Kindle Fire HD zwei Antennen, die die beste Verbindung auswählen sollen und im Dual-Band-Modus (2,4/5 GHz) funken. Dadurch sei die WLAN-Verbindung im Vergleich zum aktuellen iPad um 41 Prozent schneller. Das Tablet ist mit 8,8 mm ungemein dünn und soll knapp 570 g wiegen. Beide Modelle enthalten 16 GB internen Speicher. Der Kindle Fire HD 8.9 ist ab 13. Juni für 269 Euro erhältlich, die 7-Zoll-Version für 199 Euro.

Appstore verfügbar
Amazon.com hat zudem bekannt gegeben, dass der Amazon Appstore ab sofort Millionen von Kunden in fast 200 Ländern weltweit zur Verfügung steht. Das bedeutet weltweiten Zugang zu Apps und Games von Topmarken wie zum Beispiel Electronic Arts, zu Neuerscheinungen wie zum Beispiel Angry Birds Friends und Iron Man 3 sowie zu Klassikern wie Temple Run 2 oder  Plants vs. Zombies, aber auch zu Indie Apps wie The Room.

Kostenlose Apps als Zuckerl
Den Launch feiert Amazon mit Geschenken für seine Kunden:  Am 23. Mai gibt es mit Fruit Ninja eine der beliebtesten „Free Apps oft he Day“ nochmal umsonst  und am 24. Mai steht Cut the Rope: Experiments zum kostenlosen Download als „Free App oft he Day“ bereit.  Mit dem Amazon Appstore können Kunden in der ganzen Welt auf beliebte Appstore Features wie die „Free App of the Day” zugreifen, bei dem eine kostenpflichtige App einen Tag lang kostenlos angeboten wird.

Mehr zum Thema

  • Amazon wächst weiter und steigert Umsatz
  • Amazon: Kräftiges Wachstum bei E-Books
  • Amazon verkauft Kindle-Geräte bei Media-Saturn
  • Amazon: Kindle Paperwhite "nicht perfekt"