Zuletzt hat Samsung das Note 5 vorgestellt, das Galaxy S7 könnte in Kürze folgen
© Droid-Life

Smartphone

Leak bringt weitere Bilder von Samsung Galaxy Note 5

Die Webseite Droid-Life ist an neue Bilder des Samsung Galaxy Note 5 gelangt. Es handelt sich dabei nicht um den ersten Leak. Bereits zuvor sind Bilder und Spezifikationen durchgesickert. An den neuen Bildern erkennt man nun, dass das Smartphone etwas größer als das Galaxy S6 zu sein scheint und einen herkömmlichen USB-Anschluss aufweist. Der modernere USB-Typ-C-Anschluss wurde offenbar nicht verwendet.

Durchgesickerte Bilder des Samsung Galaxy Note 5

Wie bereits vermutet, weist das Galaxy Note 5 keinen SD-Steckplatz und keinen herausnehmbaren Akku auf. Offiziell wird das Gerät wohl bei Samsungs Unpacked-Event am 13. August präsentiert werden.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare