Produkte 05.12.2014

Leak verrät technische Details und Preis von OnePlus Two

© Bild: Gregor Gruber

Ein Blog will die technischen Daten des OnePlus One-Nachfolgers in Erfahrung gebracht haben. Mit den verbesserten Spezifikationen soll aber auch der Preis steigen.

Das One, das Debüt-Smartphone des chinesischen Start-ups OnePlus, ist immer noch aufgrund

seiner guten Ausstattung und des günstigen Preises
beliebt. Doch ein Nachfolger befindet sich bereits in Arbeit und soll im Laufe des dritten Quartals 2015 erscheinen. Dasberichtet der Blog MobileBurn, der sich dabei auf Informationen eines anonymen Resellers beruft. Demnach werde das Smartphone weiterhin über einen 5,5 Zoll-Bildschirm verfügen, der nun aber mit Quad HD statt Full HD auflöst. Zudem sollen die Kamera (16 statt 13 Megapixel) sowie der SoC (Snapdragon 805 statt 801) verbessert werden.
1 / 14
©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

©Gregor Gruber

OnePlus One

Der erhöhte Energiebedarf durch das QHD-Display soll durch einen etwas größeren 3300 mAh-Akku gedeckt werden. Die Basis-Variante soll zudem künftig mit 32 statt 16 Gigabyte an internem Speicher ausgestattet sein. Dem Bericht zufolge soll aber auch der Preis steigen. Statt wie bisher 300 US-Dollar (ab 269 Euro in Europa) sollen es künftig 400 US-Dollar sein. Das wäre im Vergleich zu anderen Smartphones mit ähnlicher Ausstattung aber weiterhin günstig. Zudem soll es, ähnlich wie bei Motorolas Moto X, künftig mehr Möglichkeiten zur Personalisierung geben.

( futurezone ) Erstellt am 05.12.2014