© LG

Entwickler

LG arbeitet an Smartwatch mit webOS

LG ist bereits recht fleißig im Smartwatch-Geschäft tätig, mit der G Watch und der G Watch R wurden in den letzten Monaten bereits zwei Android Wear-Geräte vorgestellt. Doch einer neuen Entwickler-Seite zufolge plant LG nicht nur mit Android Wear, sondern auch mit webOS. LG hat das Palm-Betriebssystem von HP gekauft und setzt es derzeit nur für seine Fernseher ein. Auf der Entwicklerseite mit dem Beta SDK war der webOS "Bean Bird" mit einer analogen Uhr auf dem Rücken zu sehen, mittlerweile wurde sie bereits wieder offline genommen.

Unklare Zukunft für Projekt

LG möchte sich hier wohl nicht zu sehr von Google und der Android Wear-Plattform zu abhängig machen. Auch Samsung geht einen ähnlichen Weg und bietet weiterhin Smartwatches mit Tizen als Betriebssystem an. Es könnte aber auch sein, dass es nie eine Smartwatch mit webOS geben wird. Gegenüber The Verge dämpfte LG die Erwartungen und sagte, dass man intern viele Projekte starte, die nie Serienreife erlangen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!