© LG

Smartphones
10/05/2011

LG präsentiert HD-Handy Optimus LTE

Das Smartphone mit einer Displaydiagonale von 4,5 Zoll soll mit HD-Auflösung und schnellen Datenraten überzeugen. Als Betriebssystem kommt Android Gingerbread zum Einsatz.

LG hat in Korea sein neues Smartphone vorgestellt. Das Display hat eine Auflösung von 1280 x 720, angetrieben wird das Optimus LTE von einem Dual-Core Prozessor mit 1,5 Ghz, der von einem GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Das Smartphone hat vier Gigabyte integrierten Speicherplatz, eine 16 Gigabyte große microSD-Karte ist im Lieferumfang enthalten. Wie der Name schon vermuten lässt, funkt das Handy mit dem 4G-Standard.

Die Kamera an der Rückseite fotografiert mit bis zu 8 Megapixel und verfügt über einen LED-Blitz zur Unterstützung bei schlechten Lichtverhältnissen. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 1,3 Megapixel. Die Hardware ist einem Gehäuse verbaut, das 133 x 68 x 10 Millimeter misst und 135 Gramm schwer ist.

Als Betriebssystem ist Android 2.3 (Gingerbread) mit an Bord. Derzeit spricht LG nur über eine Veröffentlichung in Südkorea, ob weitere Märkte folgen ist unbekannt. Auch der Preis des Optimus LTE wurde nicht genannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.