Effizientes Wissensmanagement ist im Gesundheitsbereich von besonderer Bedeutung

© Thomas Berg/Fotolia

Sponsored content
10/22/2014

Mindbreeze engagiert sich im Gesundheitswesen

Die gebündelten Kompetenzen von Fabasoft, Mindbreeze und Medizin-Experten bringen effiziente IT-Systeme in den Gesundheitsbereich.

Wie in anderen Branchen fallen auch in Gesundheitseinrichtungen jede Menge digitale Informationen an, die meist aus mehreren Quellen stammen und in unterschiedlicher Form gespeichert werden: Laborbefunde, Daten aus dem Krankenhaus-Informationssystem, Arzneimitteldatenbanken oder elektronischen Patientenakten. Einheitliche Formate oder Standards können dabei oft nicht eingehalten werden.

Mit leistungsstarker Suche und semantischer Analyse ist Mindbreeze InSpire in der Lage medizinische Zusammenhänge über sämtliche eingebundene Quellen, unabhängig vom Format zu erkennen.

"Wie jedes andere Unternehmen, das große Datenmengen und Informationen produziert, profitiert auch das Gesundheitsweisen von Mindbreeze InSpire. Unser Produkt bringt hier sofort einen hohen und nachhaltigen Nutzen. Die Anforderungen an eine Suchlösung für das Gesundheitswesen haben wir über die letzten sieben Jahre mit verschiedensten Einrichtungen, wie beispielsweise dem medizinischen Simulationszentrum in Linz und vielen Krankenhäusern sowie Universitätskliniken in Europa erhoben und in unserem Produkt umgesetzt", sagt Daniel Fallmann, Gründer und Geschäftsführer von Mindbreeze.

Gebündelte Kräfte

Mit effizientem Wissensmanagement sollen die vielen unterschiedlichen Informationen vernetzt und dabei Inhalte, beispielsweise aus Textdokumenten oder Diktaten klassifiziert sowie verstanden werden. Über vordefinierte Filter sollen sich Ergebnisse anschließend rasch einschränken und auswerten lassen.

Bei der Implementierung dieses Wissensmanagements bündeln Fabasoft und Mindbreeze ihre Kompetenzen. Dabei setzt Fabasoft als langjähriger Partner namhafter Kunden die Projekte um und Mindbreeze liefert dafür die intelligenten Suchlösungen.

Als Medizin-Experte konnte dafür Adolf Sonnleitner gewonnen werden. "Ärzte und Pflegekräfte verbringen Stunden mit der Dokumentation klinischer Daten. Mit einem intelligenten Suchsystem wie Mindbreeze lassen sich diese Datenschätze effizient nutzen, sodass Ärzte oder das Pflegepersonal in vertretbarer Zeit einen Überblick erhalten", erklärt Sonnleitner seine neue Aufgabe in der Fabasoft Gruppe.

Als Arzt und IT-Experte war er lange Zeit bei der Vamed tätig und zuletzt Geschäftsführer der PKS Privatklinik. "Mit Dr. Sonnleitner haben wir nun einen absoluten Experten im Team, der sowohl die Anforderungen des Fachpersonals als auch der Geschäftsführung an unsere Suche kennt", sagt Fallmann.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.