Produkte
15.10.2012

Minecraft-Schöpfer zeigt Video vom neuen Spiel

Notch, der Programmierer des Hits Minecraft, hat erstmals Material seines kommenden Weltraum-Abenteuers 0x10c veröffentlicht.

Seit dem Erfolg von Minecraft ist Markus Persson ein Star. Während sein Spiel Minecraft auf diversen Plattformen weiterhin Scharen an Spielern anzieht, arbeitet er bereits an seinem nächsten Projekt. Dieses trägt den Titel 0x10c und spielt im Weltraum. Bis dato gab es rund um den neuen Titel kaum Informationen. Persson selbst gibt zu, dass er noch nicht so recht weiß, in welche Richtung sich 0x10c weiter entwickeln wird.

Um den Fans, die das nächste Werk von Notch schon erwarten, einen Eindruck zu vermitteln, wurde nun ein Video mit In-Game-Material veröffentlicht.

Ein Blick auf den Film zeigt einen First-Person-Shooter mit rudimentärer Grafik. Oberflächlich erinnert es optisch ein wenig an Doom, Duke Nukem und das erste Bio Shock. Demonstriert wird, wie die Spielfigur durch das Raumschiff rennt und mit einer Waffe feuert. Während Gegenstände wie ein Computerterminal nicht zerstörbar sind, können sie jedoch bedient werden. Laut Persson ist ein vollwertiger 16-Bit-Computer im Spiel integriert. Zudem sei das Spiel darauf ausgerichtet, dass Spieler flexibel Probleme lösen können

Mehr zum Thema

  • Patente: Minecraft-Entwickler wird verklagt
  • 0x10c: Minecraft-Studio kündigt neues Spiel an