Produkte
08.04.2011

Minecraft verlässt Beta-Status am 11.11.2011

Das Spiel wurde bereits mehr als zwei Millionen mal verkauft, im November soll die finale Version veröffentlicht werden.

Minecraft ist ein Spiel, bei dem einfache 3-D-Grafiken auf das Spielprinzip des Bauens treffen. Es ist mit wenigen Grundelementen möglich, Bausteine aufeinander zu setzen und dadurch Strukturen zu erschaffen. Dem Spieler bleibt dabei jegliche Freiheit, die man sich vorstellen kann. Die Kunst des Spiels besteht darin, ganze Landschaften zu bauen, die seiner eigenen Kreativität entspringen. Das Spiel des Schweden wurde bereits mehr als zwei Millionen mal verkauft, es ist derzeit als PC-Version für Windows XP, Vista,  7, Mac OS X und Linux erhältlich.

Version 1.5. erscheint nächste Woche
Das Indiespiel ist allerdings noch immer im Beta-Modus. Die Entwickler haben am Donnerstag bekannt gegeben, dass die finale Version am 11.11.2011 erscheinen werde. Nächste Woche werde die Version 1.5. erscheinen, so die Entwickler, die das Spiel bereits jetzt laufend aktualisieren.

Das Spiel wurde dieses Jahr im Rahmen der Game Developers Conference in San Francisco mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Es gewann neben dem Hauptpreis auch den Audience Award sowie die drei Entwickler-Preise Bestes Debüt, Bestes Download-Spiel und den Innovations-Preis.