Produkte
29.10.2013

Mozilla veröffentlicht Firefox 25 für Desktop und Android

Der Mozilla-Browser Firefox ist nun offiziell auf allen Plattformen in der Version 25 verfügbar. Das Update verbessert vor allem die Sicherheit des Browsers.

Der Software-Hersteller Mozilla hat am Dienstag Version 25 des Browsers Firefox veröffentlicht. Das knapp 12 Megabyte schwere Update kann ab sofort für Windows, OS X sowie Linux heruntergeladen werden. Unter den neuen Funktionen finden sich neben Support für die Web Audio-API zahlreiche Anpassungen für Entwickler. Zudem müssen sich verschiedene Tabs nun nicht mehr eine Suchleiste teilen, mit einem neuen Tab wird auch eine neue Suchleiste geöffnet.

Firefox fragt nun, wenn er für mehrere Monate nicht benutzt wird, ob er die Daten von einem anderen Browser importieren soll. Neben der Desktop-Variante wurde auch die Android-App auf Version 25 aktualisiert. Auf der Android-App wurde nun ein Gast-Browser-Modus sowie Sicherheitsfunktionen hinzugefügt, die Man-In-The-Middle-Attacken verhindern sollen.