© simpliTV

Receiver
05/15/2014

Neue simpliTV-Box ermöglicht Aufnehmen von HD-Inhalten

Die neue simpliTV-Box Plus PVR kann nun auch aufnehmen. Mit der Timeshift-Funktion können zum Beispiel strittige Szenen beim Fußball vor- und zurückgespult werden.

Zur simpliTV-Box T2112 gesellt sich ab sofort auch die simpliTV-Box Plus PVR T5213 dazu. Diese ermöglicht über externe USB-Speichermedien erstmals auch die Aufnahme der simpliTV-Kanäle. Bereits mit der simpliTV-Box T2112 konnten von USB-Speichermedien Videos wiedergegeben werden, die Aufnahme war jedoch nicht möglich.

Die simpliTV-Box Plus PVR unterstützt alle gängigen USB 2.0-Speichermedien und kann diese zur Aufnahme aller 40 simpliTV-Programme nutzen. Je nach Größe des Speichermediums sowie Qualität des TV-Kanals kann die Aufnahmedauer variieren.

Einfache Einrichtung

Es ist auch möglich, eine Timeshift-Funktion zu nutzen. Mit dieser kann das aktuelle Programm pausiert sowie vor- und zurückgespult werden. So kann man auch während eines spannenden Fußball-Spiels den Raum verlassen ohne etwas Wichtiges zu verpassen. Zudem können strittige Situationen ohne Probleme vor- und zurückgespult werden.

Die Box garantiert eine rasche Erstinstallation über das Bildschirmmenü, die Sender-Liste wurde bereits von simpliTV vorkonfiguriert. Die simpliTV-Box Plus PVR ist ab sofort für 149 Euro (UVP) im Handel sowie bald im simpliTV-Webshop erhältlich. Die Box wird auch im Set mit der Indoor-Antenne angeboten.
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.