Skype 7.0 für Mac veröffentlicht

© Skype

Software-Update
10/11/2014

Neue Skype-Version für Mac und Windows veröffentlicht

Microsoft will mit Skype 7.0 für Mac und einer neuen Desktop-Version für PCs den Video- und Messaging-Client noch komfortabler und übersichtlicher gestalten.

Mit Skype 7.0 hat die Mac-Version ein Update spendiert bekommen, das mit einigen Interface-Änderungen sowie einem neuen Multi-Tasking-Feature daherkommt. Der neue Client nimmt einige Änderungen der Mobilversionen auf - Ziel ist ein einheitliches Erscheinungsbild auf allen Plattformen. Unter anderem werden die Bilder der Kontakte in runden Symbol-Icons dargestellt, wie überhaupt auch alle Icons vereinheitlicht wurden. Neben der Mac-Version hat Microsoft auch eine neue Vorab-Version von Skype für Windows veröffentlicht.

Multitasking und Gratis-Gruppenanrufe

Überarbeitet wurde auch die Anzeige von mitgeschickten Files, die nun je nach Dateiart dargestellt werden - das soll das Wiederfinden von geteilten Dateien erleichtern. Vereinfacht wurde auch die Funktion, einen Video- oder Telefonanruf zu tätigen und nebenbei zu chatten. Dazu wurde die Chatfunktion nun direkt neben die Videoanzeige angeheftet. Stabiler präsentiert sich in der neuen Version auch die Gruppen-Videochat-Funktion, die seit Frühling dieses Jahres allen Usern kostenlos zur Verfügung steht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.