Tablets
11/07/2011

Neues HTC-Tablet soll 2012 kommen

Konzern plant dritten Tablet-PC

HTC-Konzernchef Peter Chou kündigte am Montag an, dass 2012 ein neues Tablet erscheinen soll. Details zur Hardware oder ein möglicher Name sind bislang noch nicht durchgesickert. Chou sagte gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters nur, dass sich das neue Modell deutlich von den Konkurrenzgeräten abheben soll. Der taiwanesische Konzern will sich seinen Angaben zufolge weiter als "Premium-Marke" etablieren.

Bislang hat HTC mit dem Flyer (Markteinführung Juni 2011) und dem Jetstream (September 2011) zwei Tablets auf den Markt gebracht, wobei das Jetstream nur in Nordamerika angeboten wird. Beide Tablets sind mit HTCs Scribe-Pen ausgestattet. Der elektronische Stift ermöglicht es, auf den Geräten unkompliziert handschriftliche Notizen zu erstellen.

Mehr zum Thema