© Philipp Guelland, ap

Apple

Neues iPad in Gold soll Tablet-Verkaufszahlen ankurbeln

Medienberichten zufolge wird Apple sein neues iPad, das voraussichtlich am 21. Oktober vorgestellt wird, auch in Gold anbieten. Damit möchte der US-Konzern die stagnierenden Tablet-Verkaufszahlen ankurbeln, denn bislang wurde das iPad lediglich in Silber und Grau angeboten. Analysten zufolge sorgen vor allem große Smartphones, wie zum Beispiel das Samsung Galaxy Note 3 oder das iPhone 6 Plus, dafür, dass viele nun auf Tablets verzichten.

Apple iPhone 5S Gold

iPad Pro erst 2015

Auf ein iPad mit 12,9 Zoll-Bildschirm muss man hingegen noch etwas länger warten. Gerüchten zufolge wird Apple erst kommendes Jahr den Verkauf des großen iPads, das als iPad Pro vermarktet werden könnte, starten. Eine Ankündigung auf dem Oktober-Event erscheint jedoch durchaus möglich, denn auch die Apple Watch wurde im September vorgestellt und wird erst Anfang 2015 auf den Markt kommen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!