Produkte
19.06.2015

Newswire: YouTube macht mit Augenzeugenvideos Nachrichten

Mit "YouTube Newswire" präsentiert die Videoplattform eine zentrale Sammelstelle für Videos mit Nachrichtenwert, die von Augenzeugen eingestellt werden.

Im neuen Kanal Newswire sollen die relevantesten Augenzeugenvideos des Tages auf einen Blick auffindbar werden. Redakteure des Nachrichtenportals Storyful sollen sich um die Verifizierung der Einreichungen kümmern, wie YouTube bekanntgegeben hat. Als Beispielfälle für relevante Videos führt Google die Grüne Revolution im Iran, den Arabischen Frühling, das jüngste Erdbebe in Nepal und den Terroranschlag auf Charlie Hebdo an.

Die Videos sollen einen "unverfälschten Blick auf die Ereignisse" bieten, heißt es in einem YouTube-Blogeintrag. Mehr als fünf Millionen Stunden nachrichtenbezogene Videos werden laut YouTube jeden Tag über die Plattform konsumiert. Mit weiteren Partnern will YouTube den Fokus auf Nachrichten aus Augenzeugenperspektive künftig noch ausbauen.