Microsoft Office 2013

© Thomas Prenner

Microsoft
02/15/2014

Office-App für iPad kommt noch vor Windows 8-Version

Eine auf Touch-Bedienung optimierte Office-Version für das iPad könnte noch vor der entsprechenden Windows 8-Version erscheinen.

Laut einem Bericht von ZDNet könnte Microsoft noch in der ersten Jahreshälfte 2014 seine Office-Suite auf dem iPad veröffentlichen. Damit würde die iPad-App noch vor einer auf Touch-Bedienung optimierten Version für Windows 8 erscheinen. ZDNet zufolge gab es bereits Überlegungen, das Projekt zugunsten der Windows-App - Codename „Gemini“ - zu verschieben. Doch Ende 2013 hat sich offenbar Ballmer nochmals umentschieden.

Office-Viewer bereits verfügbar

Es ist unklar, wie Office auf dem iPad angeboten wird. Ähnlich der Office Mobile App, die bereits für Android und iOS verfügbar ist, wird die App wohl nur mit einer bestehenden Office 365-Mitgliedschaft funktionieren. Während Office Mobile lediglich dem Betrachten und rudimentären Bearbeiten von Office-Dateien dient, soll in der Office App für iPad und Windows 8 die volle Funktionalität von Word, Excel, PowerPoint und OneNote gegeben sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.