Produkte
10.02.2015

OnePlus One jeden Dienstag ohne Einladung erhältlich

Der chinesische Hersteller OnePlus verkauft sein begehrtes Smartphone ab sofort jeden Dienstag auch ohne Einladung.

Von Ausnahmen abgesehen war das High-End Smartphone OnePlus One bislang nur mit einer Einladung erhältlich. Ab sofort nimmt das chinesische Unternehmen Bestellungen für sein begehrtes Handy jeden Dienstag auch ohne Einladung entgegen, wie OnePlus im Firmenblog mitteilte.

Angeboten werden eine weiße 16GB-Version des Smartphones für 269 Euro und eine schwarze 64-GB-Version um 299 Euro.

Das Smartphone konnte im futurezone-Test durchaus überzeugen. Insgesamt wurden bislang weit über 500.000 Exemplare verkauft.