Produkte
05.03.2015

Produktion des 12,9 Zoll großen iPad Pro verzögert sich

Wegen angeblicher Nachschub-Probleme bei Displays soll die Produktion des 12,9 Zoll großen iPad Pro angeblich erst im September beginnen.

Das iPad Pro wurde von Apple noch nicht offiziell angekündigt, dennoch gibt es bereits einige Spekulationen über das Gerät. Wie Engadget unter Berufung auf einen US-Nachrichtendienst berichtet, soll das 12,9 Zoll große Tablet später als gedacht erscheinen. Während ursprünglich von einem Produktionbeginn im ersten Quartal 2015 ausgegangen wurde, soll sich die Herstellung nun wegen Nachschub-Problemen bei Displays nun verzögern. Der Produktionsbeginn wird nun mit September veranschlagt.

Mit dem bislang größten iPad-Modell könnte Apple den sinkenden Verkaufszahlen im Tablet-Segment entgegenwirken. Mitte Jänner wurde bekannt, dass das iPad Pro ähnlich Microsofts Surface Pro 3 einen Stylus beinhalten.