Produkte
09/21/2016

Selbstschnürende Nike-Sneaker ab 28. November verfügbar

Mit etwas Verspätung wird der Traum aus "Zurück in die Zukunft" Wirklichkeit. Der US-Konzern bietet ab Ende November seine selbstschnürenden Sneaker zum Kauf an.

Nikes selbstschnürende Sneaker HyperAdapt 1.0 werden ab dem 28. November in den USA erhältlich sein. Das gab der Konzern in einer Aussendung bekannt. Über einen Sensor wird erkannt, ob der Nutzer seinen Fuß im Schuh hat, woraufhin ein Motor automatisch die Schnürsenkel festzieht. Über Tasten an der Seite können die Senkel enger gezogen oder gelockert werden.

Nike HyperAdapt 1.0

Nike HyperAdapt 1.0

Nike HyperAdapt 1.0

Nike HyperAdapt 1.0

Nike HyperAdapt 1.0

Nike HyperAdapt 1.0

Die Schuhe, die vom Film „Zurück in die Zukunft“ inspiriert wurden, sollen allerdings nur in „einigen ausgewählten Nike-Stores“ erhältlich sein. Ein Kaufpreis ist weiterhin nicht bekannt. Zudem müssen potenzielle Kunden, ähnlich wie zum Start der Apple Watch, einen Termin zur Anprobe und zum Kauf vereinbaren.

Nike arbeitet nach eigenen Angaben bereits seit mehreren Jahren an selbstschnürenden Schuhen. Der Konzern sieht die Technologie als Plattform, die weiterentwickelt und in anderen Schuhen zum Einsatz kommen soll. So könnten Sportler davon profitieren, da der Schuh automatisch erkennen könnte, wie eng er geschnürt sein sollte, um ausreichend Halt bzw. Freiheit in der Bewegung zu gewährleisten.