Smarte Ohrstöpsel vonWaverly Labs

© Waverly Labs

Produkte
05/18/2016

Smarte Ohrstöpsel übersetzen Fremdsprachen in Echtzeit

Ein intelligentes Übersetzungsprogramm will fremde Sprachen in Echtzeit übersetzen und dem Nutzer über Ohrstöpsel einflüstern.

Einen Ohrstöpsel, der in Echtzeit fremde Sprachen übersetzt, hat das Unternehmen Waverly Labs entwickelt. Das "The Pilot" genannte Stöpselpaar verbindet sich mit dem Smartphone, auf dem eine dazugehörige App installiert sein muss. App und Smartphone bilden dann die Daten- und Rechenzentrale des Übersetzungsprogramms.

Vorerst werde The Pilot Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch übersetzen können. Später sollen weiter Sprachen folgen. The Pilot soll auch ohne Datenverbindung funktionieren.

Demnächst soll eine Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo starten. Im Zuge dessen will das Unternehmen erste Vorbestellungen entgegennehmen. Die Übersetzungs-App für Smartphones soll im Sommer veröffentlicht werden, die Ohrstöpsel sollen im Frühjahr 2017 folgen.

Zum Start auf Indiegogo will Waverly Labs die Ohrstöpsel inklusive App in einer limitierten Anzahl um 129 US-Dollar verkaufen. Der reguläre Verkaufspreis werde rund 299 US-Dollar betragen.