© reuters

Gaming
08/15/2012

Sony will bei mobilen Spielen punkten

Sony stützt die Playstation 3 mit frischen Spielen. Auch bei den Smartphone-Nutzern will der japanische Konzern punkten: Beliebte Klassiker sollen bald auf diversen Android-Geräten zur Verfügung stehen.

Sony will einige seiner Computerspiel-Klassiker ab Herbst auf Android-Smartphones bringen. Über den Dienst Playstation Mobile könnten Nutzer „Spiele-Häppchen" (snack sized games) von der Plattform herunterladen, sagte Sony-Manager Jim Ryan am Dienstag auf einer Präsentation im Vorfeld der Gamescom in Köln. Diese seien auf dafür zertifizierten Geräten verfügbar. Als neue Hardware-Partner nannte er Asus und Wikipad. Bislang hatte nur HTC Geräte mit Playstation Mobile angekündigt. Sony stellte zudem etliche neue Titel für seine Mobilkonsole Playstation Vita vor, die seit Ende 2011 auf dem Markt ist, aber mit einem relativ schmalen Software-Angebot gestartet war. Die Gamescom beginnt am Mittwoch mit einem Fachbesucher- und Medientag.

Playstation Mobile
Im vergangenen Jahr angekündigt unter dem Namen Playstation Suite - bietet Playstation Mobile zum einen ältere Sony-Titel. Zum anderen sollen auch andere Entwickler ihre Spiele darüber vertreiben können. Diverse Geräte des japanischen Herstellers haben ebenfalls Zugriff auf die Spiele, unter anderem Tablet-Computer und die mobile Konsole Vita. Der Dienst ist derzeit in einem offenen Test.

Seine in die Jahre gekommene Konsole Playstation 3 will Sony mit einigen Billig-Spielen attraktiver machen. Diverse Titel sollen für rund 20 Euro erhältlich sein, darunter der Klassiker „Little Big Planet". Die Playstation 3 sei „zugänglicher denn je", sagte Ryan, Europa-Chef von Sony Computer Entertainment. Gleichzeitig kündigte Sony diverse neue Spiele für seine Konsole an, etwa den grafisch aufwendigen Horror-Schocker „Until Dawn".

Mehr zum Thema

  • Sony schraubt Erwartungen zurück
  • Playstation 3 Super Slim für August erwartet
  • Bericht: Sony plant schlankere Playstation 3
  • Sony kauft Cloudgaming-Dienst Gaikai