Produkte
24.04.2016

Tesla lässt Kunden kostenlos Autopiloten testen

Besitzer eines Tesla Model S oder X können das eigentlich kostenpflichtige Autopiloten-Upgrade einen Monat lang gratis testen.

Der gratis-Testmonat, eine Strategie, die von diversen Internet-Dienstleistungen bekannt ist, hält jetzt auch auf dem Automobilmarkt Einzug: Der US-Autohersteller Tesla gewährt bestehenden Kunden einen Monat kostenlos Zugang zum Autopiloten, der ohne Werkstattbesuch über das Internet freigeschaltet werden kann, wie mashable berichtet.

Die nötige Hardware für den Autopiloten ist in allen Model X und S Fahrzeugen verbaut. Die Aktivierung der Funktion müssen Besitzer beim Kauf allerdings mit 2500 US-Dollar kaufen. Wer den Autopiloten jetzt nach einem kostenlosen Test nachrüsten will, muss sogar 3000 US-Dollar berappen.