© Apple

Günstiger
02/22/2012

u:book-Aktion: Lineup bekannt gegeben

Ab 27. Februar können Schüler und Studenten wieder zu einem günstigeren Preis Laptops, Tablets und Smartphones erwerben. Zu den Highlights zählen wieder neben den Macbooks auch der vergünstigte iPhone-Tarif von Orange.

Die u:book-Aktion, bei der Schüler und Studenten vergünstigte Laptops und Handys erwerben können, geht ab 27. Februar in eine neue Runde. Nun wurden das vorläufige Produktangebot bekannt gegeben. Neben Laptops, Netbooks und Tablets von Lenovo, HP und Apple gibt es auch diese Jahr wieder vergünstigte Tarife von Orange sowie weitere Rabatte auf die Studentenversionen von Microsofts Software-Angebot.

Fünf Kategorie
Die Hardwaremodelle werden - bis auf Apple - alle in fünf verschiedene Kategorien eingeteilt: Mini, Midi, Maxi, Budget und Tablet. Hinter Mini verbergen sich Netbooks, die durch ihren kleinen Bildschirm (11,6/12,5 Zoll) und dem geringen Gewicht eher durch Mobilität bestechen sollen. Das günstigste Modell hier ist das Lenovo ThinkPad X130e mit 459 Euro, dessen 11,6 Zoll-Bildschirm durch Gorilla-Glas geschützt wird und in dessen Inneren ein AMD Fusion E-450 mit 1,65 GHz arbeitet.

Die Midi-Modelle sollen Standardansprüchen gerecht werden und beginnen ab 849 Euro (ohne Betriebssystem) mit dem HP EliteBook 8640p Allround, das auf einen Intel Core i5-2520M mit 2,50 GHz und ein 14 Zoll großes LED-Display setzt. Maxi sei bereits für gehobene Ansprüche vorgesehen, wie zum Beispiel als "Scientific Workplace". Hier sticht vor allem das HP EliteBook 8560w Mobile Workstation heraus, das neben einem Intel Core i7-2670QM QuadCore mit 2,20 GHz, 8 GB RAM und einer NVIDIA Quadro 2000M (für CAD-Anwendungen) daherkommt. Tablet und Budget sind selbsterklärend - neben kostengünstigen Laptops wollte man auch Modelle anbieten, die einen berührungsempfindlichen Bildschirm haben. Das sind neben dem Lenovo ThinkPad X220 Tablet auch das HP EliteBook 2760p Convertible Tablet.

Macbooks und iPhones im Angebot
Die Apple-Modelle umfassen wiederum die aktuellen Modelle der Macbook Air und Pro-Reihe (13 und 15 Zoll), wobei die Ersparnis beim Macbook Air 18 Prozent beträgt und bei den Pro-Modellen 20 Prozent. Auf das 27 Zoll Thunderbolt-Display erhalten Käufer 14 Prozent Rabatt, die Garantieverlängerungen für die Macbooks sind um knapp ein Drittel günstiger als im normalen Verkauf.

Orange bietet wieder das iPhone im Rahmen der u:book Aktion an. Mit dem All in 20 Tarif (2000 Freiminuten, 1000 SMS, unlimitiertes Internet) kostet das iPhone 4S bei 2-Jahresbindung 349 Euro, das iPhone 4 nur 149 Euro. Aber auch andere Smartphones, wie das neue Samsung Galaxy Xcover und das Orange Monte Carlo sind ab einem Euro zu den selben Konditionen erhältlich. Die Angebote für Mobiles Internet (6 GB monatlich) und SIM only (1000 Minuten, 1000 SMS, 1 GB) sind im Rahmen der u:book Aktion zum halben Preis erhältlich.

Mehr zum Thema

  • Günstige Notebooks und Tablets für Studierende
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.