Produkte
03.07.2017

Video: Samsung veralbert Kunstfreunde in der Albertina

Für eine Werbeaktion wurde in einem Wiener Museum ein Monet gegen einen Flat-TV im Bilderrahmen-Look getauscht. Die Besucher ließen sich täuschen.

Um seinen TV „ The Frame“ zu bewerben, hat sich Samsung die Albertina für eine PR-Aktion ausgesucht. Der Seerosenteich von Monet wurde abgehängt, stattdessen kam der Flat-TV an die Wand.

Der Rahmen des The Frame imitiert einen Holz-Bilderrahmen. Zusätzlich gibt es einen „Art Modus“, der Kunstwerke besonders echt aussehen lassen soll. Der so am Display angezeigte Monet täuschte die Besucher. Wie im dem Video von Samsung zu sehen ist, flog der digitale Monet erst auf, als mit der Fernbedienung ein neues Kunstwerk zum Anzeigen ausgewählt wurde.

The Frame kostet 2.199 Euro (55 Zoll, UVP), bzw. 2.999 Euro. Er hat einen eigenen Art Store, über den weitere, bekannte Bilder gekauft werden können, die für die Anzeige im Art Modus optimiert wurden. In dem Store gibt es derzeit 100 Kunstwerke. Durch die Kooperation mit der Albertina kommen jetzt über 40 Werke hinzu, die in dem Wiener Museum ausgestellt sind.