Produkte
21.02.2013

Video-Sprachkurs für Englisch-Anfänger

Die österreichische Start-up busuu.com, eine Online-Community zum Sprachenlernen, hat eine 10-Episoden lange Video-Serie zum Lernen von Englisch für Stufe A1 (Anfänger des europäischen Referenzrahmens) veröffentlicht.

Die Video-Serie „London Central" handelt von dem brasilianischen Studenten Leo, der nach London reist, um Englisch zu lernen und dabei unterschiedliche Abenteuer erlebt. Die Sitcom mit Sprachkurs soll dabei spielerisch Lust aufs Sprachenlernen machen. Da sich Vokabeln und Lernmaterial aus der Interaktion und den Gesprächen der Serienhelden ergeben, bleiben sie leichter im Bewusstsein des Sprachschülers hängen, als bei einem herkömmlichen Kurs.

Der Lernende wird mit typischen und alltäglichen Situationen konfrontiert und erwirbt so ein natürliches und alltagsnahes Vokabular. Die erworbenen Erkenntnisse werden per Video-Chat mit Konversationspartnern aus der 25 Millionen User umfassenden busuu.com-Community trainiert. Die Video-Serie ist ab sofort erhältlich.

Mehr zum Thema

  • Online-Geschenke auf den letzten Drücker
  • Pioneers: Wien glänzt als Start-up-Hauptstadt
  • Fremdsprachen: Jeder Dritte glaubt an Online-Kurse
  • Die heimischen Start-ups des Jahres
  • Busuu.com lehrt fast ausgestorbene Sprache