© Screenshot

Software
06/09/2014

VLC-Player bekommt Chromecast-Unterstützung

Der beliebte Video-Player wird Googles Streaming-Stick am Desktop, genauso wie unter iOS und Android unterstützen.

VideoLan-Entwickler Felix Paul Kühne bestätigte laut AndroidPolice, dass die Arbeit an der Chromecast-Unterstützung bereits begonnen habe. Derzeit konzentriere man sich auf iOS, Android, Windows, Mac und Linux werden folgen.

Wann genau neue VLC-Versionen mit Chromecast-Support veröffentlicht werden sollen, ist derzeit aber noch unklar. Laut einem E-Mail, das AndroidPolice von Kühne erhalten hat, dürfte es frühestens Mitte Juli für die iOS-Version so weit sein.

Nachdem Google Streaming-Dongle zuerst nur in den USA zu kaufen war, ist er seit Mitte März auch in Österreich zu einem Preis von knapp 40 Euro erhältlich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.