© Screenshot

Produkte
06/09/2014

VLC-Player bekommt Chromecast-Unterstützung

Der beliebte Video-Player wird Googles Streaming-Stick am Desktop, genauso wie unter iOS und Android unterstützen.

VideoLan-Entwickler Felix Paul Kühne bestätigte laut AndroidPolice, dass die Arbeit an der Chromecast-Unterstützung bereits begonnen habe. Derzeit konzentriere man sich auf iOS, Android, Windows, Mac und Linux werden folgen.

Wann genau neue VLC-Versionen mit Chromecast-Support veröffentlicht werden sollen, ist derzeit aber noch unklar. Laut einem E-Mail, das AndroidPolice von Kühne erhalten hat, dürfte es frühestens Mitte Juli für die iOS-Version so weit sein.

Nachdem Google Streaming-Dongle zuerst nur in den USA zu kaufen war, ist er seit Mitte März auch in Österreich zu einem Preis von knapp 40 Euro erhältlich.