© Martin Stepanek

Produkte
03/04/2014

Windows 8.1 Update fertig - Veröffentlichung im April

Berichten zufolge hat Microsoft die Arbeit am ersten großen Update von Windows 8.1 abgeschlossen und als RTM-Version (Release to Manufacturing) an Hersteller weitergegeben.

Wie der US-Techblog The Verge und ein russischer User berichten, hat Microsoft die finale Version des Windows 8.1 Update 1 an Hardware-Hersteller und Software-Entwickler ausgeliefert. Das Update, das den viel geforderten Start-Knopf und eine Reihe anderer Funktionen für Desktop-User zurückbringen soll, wird auf bzw. unmittelbar nach der diesjährigen Microsoft-Entwicklerkonferenz Build, die von 02. bis 04. April stattfindet, veröffentlicht.

Für Maus- und Keyboard-User

Die neuen Funktionen sollen Usern, die keinen Touchscreen haben, die Arbeit mit Windows 8.1 erleichtern. So ist etwa möglich Shortcuts von Metro-Apps in die Taskleiste der Desktop-Ansicht einzufügen. In der Kachel-Ansicht kann man durch den Rechtsklick ein Kontextmenü aufrufen und so Apps deinstallieren oder deren Kachelanzeige ändern. Auch das Booten direkt zum Desktop soll durch das Update erleichtert werden.