© Microsoft

Spielekonsole

Winter-Update für Xbox 360

Die einzelnen Kategorien (Spiele, Filme, Einstellungen usw.) sind nun horizontal angeordnet und lassen sich mit dem Gamepad oder über winkende Bewegung vor der Kinect-Kamera steuern. Zudem lassen sich nun Apps ins Benutzer-Interface integrieren.

Nutzer von Windows Phone-Smartphones können neben der Spracherkennung, Gesten und dem klassischen Controller nun auch auf die kostenlose Xbox Companion App zugreifen. Damit lassen sich Xbox Live-Inhalte von unterwegs suchen und finden.

Zudem hat Microsoft die Suchmaschine Bing integriert. Bei den neuen TV-Diensten ist für Österreich Sky als Content-Partner bekannt. Die Xbox-360-Konsole lädt sich das Winter-Update automatisch herunter, wenn man sich als Nutzer bei Xbox Live anmeldet.

Mehr zum Thema

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare