© Microsoft

Konsole

Xbox One-Controller wird 60 Dollar kosten

Ein Controller für Microsofts neue Konsole Xbox One wird 60 Dollar kosten. Will man einen Controller mit "Play and Charge"-Kit, muss man dafür 75 Dollar auslegen, wie Cnet berichtet. Standardmäßig wird die Xbox One mit nur einem Controller ausgeliefert und soll 500 Dollar kosten. Zusätzlich wird es auch noch ein Headset zum Chatten geben, das sich auf 25 Dollar beläuft.

Die Xbox One soll etwa zur gleichen Zeit wie die neue Sony Playstation 4 auf den Markt kommen. Das Konkurrenzgerät wird allerdings um rund 100 Dollar günstiger sein. Im Vorfeld hatte die Microsoft-Konsole bereits für heftige Datenschutzdebatten sowie Kritik am geplanten Onlinezwang gesorgt, schließlich rückte man von diesem aufgrund der Protestwelle wieder ab.

Mehr zum Thema

  • Xbox One öffnet sich für Indie-Entwickler
  • Forscher freuen sich auf neue Kinect
  • Xbox One bringt mehr personalisierte Werbung
  • Steve Ballmer übernimmt Xbox-One-Leitung

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare