Produkte
07.11.2012

Xbox SmartGlass für iOS veröffentlicht

Die Microsoft-App hat nach Windows Phone und Android nun auch ihren Weg auf iOS gefunden. Dort ersetzt sie die My Xbox Live App und lässt sich ebenfalls als zweiter Bildschirm für Video- oder Spieleinhalte nutzen.

Die bereits für Android und Windows Phone erschienene SmartGlass App von Microsoft hat nun auch ihren Weg auf iOS-Geräte gefunden. Die App fungiert als eine Art zweiter Bildschirm und zeigt Zusatzinhalte zu den auf dem anderen Bildschirm dargestellten Inhalten. Ähnlich Apples AirPlay-Technologie lassen sich Video- und Musikdaten streamen und auf einem anderen Gerät ansehen.

Ersatz für My Xbox Live
Doch auch in Spielen soll die App zum Einsatz kommen, beispielsweise können über das Tablet verschiedene Spielweisen im Playbook durchgesehen werden, während am "großen" Bildschirm Madden gespielt wird. Als kleines Gadget lässt sich die App auch zum normalen Bedienen der Kinect nutzen. Die App ist nun für alle Geräte mit iOS 5 oder höher verfügbar. Dafür wurde hingegen die My Xbox Live-App nun aus dem App Store entfernt, da die SmartGlass-App alle Funktionen übernehmen soll.

Mehr zum Thema

  • Bericht: Microsoft arbeitet an Xbox Surface
  • Patent: Kinect scannt Menschen vor Bildschirm
  • Bericht: Skype soll Live Messenger ersetzen