Produkte 17.05.2015

Xiaomi startet mit europäischen Online-Stores

Ab 19. Mai sollen die “Mi Stores” des chinesischen Herstellers in den USA und einigen europäischen Ländern ihre Pforten öffnen.

Bereits im März hatte es der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi angekündigt, nun gibt es ein konkretes Datum: Ab 19. Mai will das Unternehmen seine Mi Stores nun auch in den USA und Europa verfügbar machen. In Europa werden zunächst User aus Großbritannien, Deutschland und Frankreich die Möglichkeit haben, online bei Xiaomi einzukaufen. Das kündigte das Unternehmen in einem Facebook-Posting an.

Zunächst werden allerdings keine Smartphones, sondern hauptsächlich Zubehör angeboten. Dazu zählen etwa Kopfhörer, Akkupacks und Fitnesstracker. Ob und wann der Mi Store auch in Österreich verfügbar sein wird, ist unbekannt.

( futurezone ) Erstellt am 17.05.2015