Produkte
08/04/2015

Xperia Z5 soll seitlichen Fingerprint-Scanner erhalten

Das für die IFA erwartete Smartphone soll im seitlichen Power-Button einen Fingerprint-Scanner integriert haben. Auch das Z5 Compact soll damit ausgestattet werden.

Der japanische Konzern Sony wird aller Voraussicht nach bald seine neuen Modelle Xperia Z5 und den verkleinerten Ableger Z5 Compact vorstellen. Zu der größten Neuerung soll dabei der neue Fingerabdruck-Scanner zählen.


Im Gegensatz zu handelsüblichen Scannern, die sich auf der Front im Home-Button oder auf der Rückseite befinden, soll beim neuen Flagship-Modell von Sony der Fingerprint-Scanner auf der Seite im Power-Button seinen Platz finden. Durch den neuen Knopf sollen laut androidpolice die Lautstärke-Tasten nach unten gerutscht sein.

Wenige Neuerungen

Neben dem neuen Fingerabdruck-Scanner werden aber keine großartigen Neuerungen erwartet. Die Rückseite soll zwar weniger rutschig werden, aber weiterhin aus Glas bestehen. Auch mit der Integration eines USB-C Anschluss wird nicht gerechnet. Die Präsentation der neuen Modell wird für die IFA Anfang September erwartet.