Wechsel
03/26/2012

Neuer Dekan an der FH OÖ in Hagenberg

Der Standort in Hagenberg wird seit dem 1. Oktober von Dr. Wilhelm Burger geleitet.

Seit 1. Oktober 2011 ist Dr. Wilhelm Burger neuer Dekan an der Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien der FH Oberösterreich. Komplettiert wird das neue Führungsteam in Hagenberg durch die neuen Vizedekane Dr. Stephan Dreiseitl (für die Lehre) und Dr. Michael Haller (für Forschung und Entwicklung).

Dr. Burger studierte Computer Science an der University of Utah und Systemwissenschaften an der Johannes Kepler Universität, sein Spezialgebiet ist die digitale Bildverarbeitung. Der 55-jährige Informatiker übernimmt seine neue Funktion in Hagenberg vom bisherigen Dekan und Gründungsvater der Fakultät, Univ.-Prof Dr. Witold Jacak. Er ist mit dem akademischen und organisatorischen Umfeld an der FH vertraut, da er dort bereits seit 15 Jahren die Bachelor- und Masterstudiengänge im Bereich "Digitale Medien" leitete (Medientechnik und -design / Digital Arts / Interactive Media).

Das aktuell wichtigste Projekt in Hagenberg ist für ihn die für Herbst 2012 geplante Fertigstellung des dritten FH-Gebäudes. Das „FH Research Center" wird neben zusätzlichen Hörsälen und Labors für den Studienbetrieb erstmals auch gemeinsame, moderne Räumlichkeiten für die inzwischen zehn Forschungsgruppen der Fakultät schaffen.