© Smart City Event

Ankündigung
04/25/2013

Smart City-Kongress in Amsterdam

Big Data, E-Mobilität, E-Health, Smart Grids: Das sind die Themen, die von 29. bis 30. Mai im Kongresszentrum RAI in Amsterdam bei der Smart City Konferenz in Amsterdam beleuchtet werden. Neben Vorträgen gibt es auch Workshops und Exkursionen.

Bei der zweitägigen Veranstaltung berichten zudem Experten aus 15 EU-Städten über ihre Erfahrungen, darunter befinden sich neben Amsterdam auch Vertreter der Städte Ghent, Barcelona, Dublin, Manchester, Nantes, Kopenhagen oder Birmingham.

Die Konferenz wird bereits zum dritten Mal von Amsterdam Smart City gehostet. Im vergangenen Jahr namen rund 350 Personen an der Veranstaltung teil. Nachhaltige Innovationen sind das Hauptthema des Smart City Events, das neben Vorträgen auch Workshops, Sessions und Exkursionen anbietet.

Programm
Unter den prominenten Sprechern befindet sich unter anderem der Klimastratege Boyd Cohen aus Chile. Mehr Informationen zum Event und zum Programm gibt es unter smartcityevent.com. Wenn Sie sich für die Konferenz registrieren, benutzen Sie den Buchungscode 777FZ. Futurezone.at wird über die Smart City-Konferenz berichten.