Zur mobilen Ansicht wechseln »

Tarife Mobilfunker HoT gibt allen Kunden 1 GB mehr Datenguthaben.

Samsung Galaxy A3
Samsung Galaxy A3 - Foto: Hofer
HoT passt seine Tarife an und stockt das Datenguthaben für alle Kunden um 1000 Megabyte auf. Außerdem verkauft Hofer das Samsung Galaxy A3 zum Diskontpreis.

Der Mobilfunk-Diskonter HoT verbessert sämtliche Tarife für all seine Kunden. Die Datenguthaben der Tarife HoT fix, HoT fix Plus sowie HoT data werden um jeweils 1000 Megabyte aufgestock, der Preis bleibt dabei unverändert. In einer Aussendung erklärt HoT, man passe damit die Tarife an die Bedürfnisse der Kunden an. Beim Tarif HoT fix kommt man nun auf 1000 Minuten/SMS, 5000 MB Datenguthaben, einer LTE-Übertragungsgeschwindigkeit von 50 Mbit/s. Der Preis von HoT fix beträgt 9,90 Euro im Monat.

Laut eigenen Angaben zählt HoT mittlerweile 755.000 Kunden. Seit dem Markteintritt von HoT seien rund 27 Prozent aller portierten Rufnummern bei HoT gelandet.

Vergünstigtes Samsung-Phone

Im Zuge der Tarif-Anpassung verkauft der Lebensmitteldiskonter Hofer in seinen Filialen das Samsung Galaxy A3 um 199 Euro. Das Smartphone hat eine Displaygröße von 4,7 Zoll mit einer Auflösung von 1280x720 Pixeln, ist wassergeschützt nach IP68 und verfügt über eine 13-MP-Hauptkamera. Allerdings stehen lediglich 16 GB interner Speicher zur Verfügung, welche allerdings mithilfe einer SD-Card erweitert werden kann. Auf geizhals.at ist das Samsung Galaxy A3 derzeit mit einem Preis ab 235 Euro gelistet.

(futurezone) Erstellt am 18.10.2017, 11:22

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?