USA
03/26/2011

Mehrheit der US-Bürger ist auf Facebook

Laut aktuellen Zahlen sind rund 51 Prozent der US-Bürger, die über zwölf Jahre alt sind, bei dem Online-Netzwerk registriert.

Die Studie wurde von Edison Research durchgeführt. Das Unternehmen dokumentiert die Entwicklung von Facebook bereits seit mehr als drei Jahren. In diesem Zeitraum konnte das Online-Netzwerk von acht Prozent, auf den heutigen Wert anwachsen. Besonders der Zuwachs unter Menschen über 35 Jahren ist laut Edison Research beeindruckend. Die komplette Studie soll am 5. April veröffentlicht werden.

Die Zahlen sind allerdings mit Vorsicht zu genießen, da die Statistik mithilfe einer relativ kleinen Stichprobe von 2.020 Menschen ermittelt wurde. Die Befragten waren darüber hinaus zwölf Jahre oder älter, obwohl Facebooks Richtlinien besagen, dass User mindestens 13 Jahre alt sein müssen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.