Digital Life
02/27/2014

Studierende der Uni Wien erhalten Office 365 Plus gratis

Microsofts Office 365 Plus ist für Studierende der Uni Wien und einiger anderer Bildungsinstitute ab sofort gratis verfügbar. Die Lizenz ist für bis zu fünf Computer gültig.

Studierende der Universität Wien können Microsofts Office-Suite 365 ProPlus ab sofort kostenlos verwenden, wie unter anderem der Blog Preisjäger berichtet. Die Uni Wien bietet die Software als Office für Studierende (OFS) mit aktivem u:net-Account an und kann unter ofs.univie.ac.at bezogen werden. Eine genaue Anleitung findet sich auf den Seiten des Informatikdienstes ZID der Universität.

Keine Datenweitergabe an Microsoft

Laut Uni Wien kann das Office-Paket auf bis zu fünf Rechnern installiert werden. Der Abgleich der u:net-Accountdaten passiere in einer universitätsinternen Datenbank. Seitens der Universität Wien sollen keine Studierendendaten an Microsoft weitergegeben werden. Wie Microsoft auf Anfrage der futurezone bestätigte, ist das Angebot Teil des Student Advantage Programs, für das die Universität Wien sich den entsprechenden Lizenzvertrag erworben hat.

Neben der Universität Wien habenunter anderem die Fachhochschule des bfi Wien sowie die Fachhochschule Vorarlberg die besagte Lizenz erworben. Eine Anfrage bei Microsoft, ob noch andere Bildungseinrichtungen Office 365 anbieten, läuft noch. Laut einer Übersichtsseite wollen auch die Universität Graz, die Universität Klagenfurt und die WU Wien das Angebot anbieten.