Digital Life
31.07.2017

YouTuber baut Spritzpistole für geschmolzenes Metall

„The Backyard Scientist“ ist bereits in der Vergangenheit durch Aktionen mit geschmolzenem Metall aufgefallen. In seinem neuen Projekt schießt er damit.

Der YouTuber Kevin Kohler, der auch unter dem Pseudonym „The Backyard Scientist“ bekannt ist, ist schon mit mehreren verrückten Aktionen aufgefallen. So hat er in der Vergangenheit unter anderem ein iPhone in geschmolzenem Aluminium versenkt sowie eine Wassermelone damit gefüllt.

In seinem neuesten Video geht er nun eine Stufe weiter und zeigt eine Spritzpistole, die mit einer geschmolzenen Zinnlegierung gefüllt ist. Die Pistole selbst ist aus rostfreiem Stahl. Für Zinn hat sich Kohler aufgrund seines niedrigen Schmelzpunktes entschieden.

In dem Video ist zu sehen, wie er mit dem Gerät auf mehrere Objekte schießt, darunter unter anderem auch eine Wassermelone. Es lohnt sich auch sehr, den Clip bis zum Ende anzusehen, wo Kohler einen Flammenwerfer aus der Spritzpistole macht.