Upgrade
10/24/2011

Apple bessert bei MacBook Pro nach

Notebooks bekommen schnellere Prozessoren und Grafikkarten

Apple hat dezente Verbesserungen bei seiner MacBook-Pro-Reihe vorgenommen. So hat das Einstiegsmodell des 13-Zöllers ab sofort einen 2,4 GHz-Prozessor (Intel i5) und 500 GB Speicher. Die Grundmodelle der 15-Zoll- und 17-Zoll-Reihe starten nun bei 2,4 GHz (Intel i7) und 750 GB Festplatte. Die 15- und 17-Zöller haben zudem neuere Version von AMD-Radeon Grafikkarten (Radeon HD 6750M  oder Radeon HD 6770M) verbaut. Die Preise aller Modelle bleiben gleich.