Produkte
16.10.2016

Apple bietet Software-Workaround für kaputten Home-Button

Ein virtueller Home-Button am Display soll temporär Abhilfe schaffen, wenn der eigentliche Button im neuen iPhone 7 defekt ist.

Wie ein Nutzer im MacRumors-Forum entdeckt hat, hat Apple eine Möglichkeit entwickelt, iPhones auch ohne funktionierenden Home-Button relativ normal verwenden zu können. Die Lösung ist offenbar im neuen iOS 10 integriert, mit dem die aktuellen iPhone-Modelle ausgeliefert werden. Ob der Workaround auch bei älteren Modellen integriert ist, ist unklar.

Der Workaround ist sehr simpel, aber durchaus effektiv, wenn man dringend auf sein iPhone angewiesen ist und es verwenden möchte, während man auf einen Reparatur-Termin wartet. Da der Home-Button der neuen iPhone-7-Modelle nicht mehr mechanisch ist, dürfte er in der Regel weniger schnell kaputtgehen, als bei den älteren Modellen.