Produkte
14.04.2015

Cynaogen 12 landet zuerst auf dem OnePlus One

Cyanogen 12 ist fertig. Das erste Gerät, das herstellerseitig mit dem neuen Betriebssystem ausgestattet wird, ist das OnePlus One.

Obwohl Cyanogen und der chinesische Smartphone-Hersteller OnePlus ihre enge Partnerschaft vor kurzem aufgekündigt haben, ist das OnePlus One das erste Mobiltelefon, das nach der Fertigstellung mit der neusten Version von Cyanogen OS ausgeliefert wird, wie engadget berichtet. Cyanogen 12 basiert auf Android 5.0, enthält aber einige Anpassungen.

Das Update auf die neue Version wird bereits an OnePlus-Besitzer ausgeliefert. In Kürze soll das entsprechende Image auch hier zum Download bereitgestellt werden. Die neue eigene Android-Variante Oxygen, die OnePlus entwickelt hat, basiert ebenfalls auf Android 5.0 und kann auf die Geräte gespielt werden.