© Microsoft/Screenshot

Produkte
03/06/2014

Microsoft wird DirectX 12 Ende März vorstellen

Die lang erwartete neue Version wird im Rahmen der Game Developer Conferenz erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Erste Details zu der neuen Version der Grafik-Programmierschnittstelle DirectX sollen laut Microsoft im Rahmen der Game Developer Conferenz in San Francisco am 20. März bekannt gegeben werden. Laut den Logos auf der Teaser-Webseite sind die Hardware-Partner AMD, Intel, Nvidia und Qualcomm mit an Bord.

Der Vorgänger DirectX 11 wurde offiziell im Jahr 2008 enthüllt und 2009 mit dem Start von Windows 7 veröffentlicht. Microsoft hat neue Versionen von DirectX traditionell immer mit neuen Windows-Versionen vorgestellt. Windows 9 dürfte im Oktober 2015 starten.