Produkte 25.02.2013

Samsung Galaxy S IV wird am 14. März enthüllt

Der südkoreanische Konzern hat bestätigt, dass sein Flaggschiffmodell Mitte März der Öffentlichkeit präsentiert wird. Im Zuge eines Events in New York wird das Top-Handy enthüllt.

Was die futurezone bereits

, ist nun offiziell: Samsung wird das Galaxy S IV Mitte März vorstellen. Der Nachfolger des S III wird auf einem Event in New York vorgestellt – auf Druck von US-Mobilfunkern. Diese sprachen sich gegen eine Veranstaltung in Europa aus.

Mehr Power
Das S IV wird das neue Top-Modell der Samsung Smartphones werden und gegen Apples iPhone 5 antreten. Ausgehend von den Neuheiten des MWC darf man von einem FullHD-Display ausgehen, auch der von Samsung selbst produzierte 8-Kern-Prozessor gilt als sicher. Welche Überraschungen Samsung noch aus dem Hut zaubert – Stichwort biegsames Display – wird sich am 14. März weisen.

Mehr zum Thema

  • Bestätigt: Samsung Galaxy S IV kommt im März
  • Galaxy S IV soll im März 2013 kommen
  • Samsung Galaxy S IV taucht in Benchmark auf
  • Samsung meldet Rekordgewinn
( futurezone ) Erstellt am 25.02.2013