Science
10.12.2013

Starker Anstieg bei Patentanmeldungen

Im vergangenen Jahr wurden laut der Internationalen Organisation für geistiges Eigentum (WIPO) weltweit mehr als 8,6 Millionen Patente angemeldet.

Die Anmeldung von Patenten hat voriges Jahr weltweit stark zugenommen. Insgesamt gingen die Patentanträge um 9,2 Prozent in die Höhe. Das ist die höchste Wachstumsrate der vergangenen 18 Jahre, wie die Internationale Organisation für geistiges Eigentum (WIPO) in ihrem Bericht am Montag in Genf mitteilte.

Nach Einschätzung von WIPO-Generaldirektor Francis Gurry reichen Menschen und Unternehmen seit der Wirtschaftskrise ihre Ideen deutlich schneller ein als noch zuvor. Insgesamt wurden 2012 rund 8,66 Millionen Patente angemeldet. Der Großteil der Anträge ging auf das Konto Chinas. Das Land habe einmal mehr seine Spitzenposition im Recht an geistigem Eigentum verteidigt, so die UN-Behörde.