Zur mobilen Ansicht wechseln »

YouTube-Video Brite bastelte den längsten Selfie-Stick der Welt.

Dieser Brite bastelte den vermeintlich "längsten Selfie-Stick der Welt".
Dieser Brite bastelte den vermeintlich "längsten Selfie-Stick der Welt". - Foto: Screenshot/YouTube
Wer hat den längsten? Ein Brite hat einen rund zehn Meter langen Selfie-Stick gebastelt, um den Weltrekord zu brechen. Das ist ihm allerdings nicht (ganz) gelungen.

Ben Stiller hat auf der Premiere von „Zoolander 2“ einen Selfie-Stick mit 8,56 Meter Länge hervorgezaubert. Was Ben Stiller kann, kann ich auch – dachte ein Mann aus Großbritannien, der sich zur Aufgabe gesetzt hatte, einen „noch längeren“ Selfie-Stick zu basteln und damit den Weltrekord zu knacken.

Für rund 45 Pfund kaufte er die Einzelkomponenten dafür zusammen und versuchte am Trafalgar Square in London ein Selfie von sich damit zu machen. Der Security-Verantwortliche jagte ihn jedoch vom Platz.

Kein schönes Selfie

An einer anderen Stelle in London klappte dann sein Versuch. Sein selbt gebastelter Selfie-Stick wirkte äußerst wuchtig – schließlich misst er exakt 9,57 Meter. Dem Mann gelang auch ein Selfie damit.

Allerdings gab der lustige Brite selbst zu, dabei auszusehen, wie „als würde er gerade urinieren“. Humor hat er also. Sein Eintrag im Guinness Buch der Rekorde scheiterte aber – schließlich war kein Verantwortlicher vor Ort anwesend, der den Rekord verifiziert hätte können. Aber macht nichts – die Aktion landete als Video auf YouTube.

(futurezone) Erstellt am 27.02.2016, 10:45

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Ihr Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!